6. September

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 6. September ist der 249. (in Schaltjahren 250.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 116 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1656: promoviert Benedikt Wider zum Doktor der Theologie
18. Jahrhundert
1722: tritt Jakob Walser in die Benediktinerabtei Michaelbeuern ein
1791: wird die von Mozart in Prag (heute Tschechien), erst am Tag zuvor fertig gestellte Komposition der Oper „La Clemenza di Tito“ (KV 621) im Prager Nationaltheater unter Mozart in Gegenwart des Kaisers und von dessen Gemahlin aufgeführt
19. Jahrhundert
1868: Erstbesteigung der Hocheisspitze in den Berchtesgadener Alpen durch Hermann von Barth
20. Jahrhundert
1909: wird der Betrieb im neuen Salzburger Landesgerichtsgebäude am Kajetanerplatz in der Stadt Salzburg aufgenommen
1924: findet der Rupertikirtag nach einer Unterbrechung von über 30 Jahren erstmals wieder statt
1931: wird Josef Lackner zum Priester geweiht
1944: wird das KZ-Außenlager Fischhorn als Nebenlager des KZ Dachau gegründet
1945:
... erhält die Radio-Sendergruppe Rot-Weiß-Rot zu ihren bisherigen Sendestationen in Salzburg und Linz nun auch im amerikanischen Sektor in Wien eine weitere Station; das Salzburger Studio ist vor kurzem vom Salzburger Landestheater ins Franziskanerkloster übersiedelt
... wird der ATSV Puch gegründet
1953: die Volksschule Tauglboden wird eröffnet
1968: wird der FC Annaberg-Lungötz gegründet
1987: findet der letzte Oldtimer Grand Prix der „alten“ Version auf dem Salzburgring statt
1995: bestreitet Christian Fürstaller beim 3:1 gegen Irland in Wien sein letztes Spiel im österreichischen Fußballnationalteam
1996: startet mit dem Kauf eines Regenmessers die genaue Aufzeichnung des Niederschlags getrennt in Regen und Schnee der Wetterstation Hintersee
21. Jahrhundert
2014: wird die Red Bull Akademie in Salzburg-Liefering mit einem "Tag der offenen Tür" eröffnet
2016: bricht um 6 Uhr Früh in einer Tischlerei in Kaprun ein Brand aus, der erst am Nachmittag gelöscht werden kann; 96 Feuerwehrleute waren bei der Brandbekämpfung im Einsatz, die sehr gefährlich war, da direkt über dem Gebäude eine 380-kV-Leitung verläuft

Geboren

18. Jahrhundert
1748: Matthäus Fingerlos in Flatschach, Lungau, Theologe
19. Jahrhundert
1895: Johann Brunauer in Lohnsburg, Oberösterreich, Politiker und Vizepräsident der Salzburger Handelskammer
20. Jahrhundert
1915: Franz Josef Strauß in München, Bayern, Politiker
1922: Eduard Kittl, Salzburger Landesbeamter und SPÖ-Politiker
1924: Oskar Schatz in Salzburg, Wissenschaftsjournalist sowie Leiter der Abteilung Kultur und Wissenschaft des ORF-Landesstudios Salzburg
1925: Erich Koll, Landesgendarmeriekommandant von Salzburg
1946: Robert Jenner, Direktor der Landesberufsschule Hallein, Stadtrat der Stadt Hallein
1951: Erwin Zauner, Altbürgermeister von Nußdorf am Haunsberg
1964: Helge Kirchberger in Stockholm, Schweden, Fotograf
1972: Thomas Gerbl in Salzburg, Geschäftsführer der Stieglbrauerei
1984: Johann Greischberger, Kapellmeister und Klarinettist der Trachtenmusikkapelle Seeham
1992: Alexander Brandner, Skispringer

Gestorben

18. Jahrhundert
1709: Johann Baptist Kaspar Pockh von Arnholz in Seekirchen, Flachgau, Stiftspropst des Kollegiatstifts Seekirchen
19. Jahrhundert
1869: Johann Riedl in Salzburg, war von 1868 bis 1869 Kustos des Salzburger städtischen Museums
20. Jahrhundert
1943: Anton Pichler, Priester, Religionslehrer und Textdichter der Salzburger Landeshymne
1987: Karl Iser, Leiter des Landespressedienstes und Gründer der Landessportorganisation
21. Jahrhundert
2007: Luciano Pavarotti in Modena, Emilia Romagna, Italien, einer der bedeutendsten Opernsänger der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
2015: Herbert Pölzleitner, Seniorchef der Pölzleitner Transporte

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 6. September vor ...

... 309 Jahren 
stirbt Johann Baptist Kaspar Pockh von Arnholz in Seekirchen, Stiftspropst des Kollegiatstifts Seekirchen
... 227 Jahren 
wird MozartsLa Clemenza di Tito“ (KV 621) im Prager Nationaltheater uraufgeführt
... 150 Jahren 
kommt es zur Erstbesteigung der Hocheisspitze in den Berchtesgadener Alpen durch Hermann von Barth
... 123 Jahren 
kommt Johann Brunauer in Lohnsburg, ., Politiker und Vizepräsident der Salzburger Handelskammer, zur Welt
... 109 Jahren 
wird der Betrieb im neuen Salzburger Landesgerichtsgebäude am Kajetanerplatz in der Stadt Salzburg aufgenommen
... 23 Jahren 
bestreitet Christian Fürstaller beim 3:1 gegen Irland in Wien sein letztes Spiel im österreichischen Fußballnationalteam
... 22 Jahren 
startet mit dem Kauf eines Regenmessers die genaue Aufzeichnung des Niederschlags getrennt in Regen und Schnee der Wetterstation Hintersee
... 11 Jahren 
stirbt Luciano Pavarotti, einer der bedeutendsten Opernsänger der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
... 4 Jahren 
wird die Red Bull Akademie in Salzburg-Liefering mit einem "Tag der offenen Tür" eröffnet

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 6. September verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks