Trausners Genusswerkstatt

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trausners Genusswerkstatt ist ein Unternehmen des Lungauers Walter Trausner in Steindorf in der Marktgemeinde Mauterndorf.

Allgemeines

Trausner stellt seit 2002 Marmeladen, Gelees und Fruchtgelee-Würfel in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen her. Er fertigt diese Produkte ausschließlich selbst, sind alle 100 Prozent bio und fair. Mittlerweile hat Trausner mehr als 100 Kreationen auf den Markt gebracht.

Seine neueste Kreation ist die Weißwurstmarmelade. Damit konnte er auch die Wirtsleute des bekannten Stanglwirts in Going (Tirol) überzeugen. Am 25. Jänner 2013 stellte Trausner diese Marmelade bei der legendären Weißwurstparty in Kitzbühel (Tirol) im Rahmen des Hahnenkamm-Weltcup-Wochenendes das erste Mal der Öffentlichkeit vor.

Die Weißwurstmarmelade besteht aus Äpfel, Zitronensaft und einer vorgefertigten Gewürzmischung. Trausner wollte damit zeigen, dass Marmelade mehr als als nur Brotaufstrich sein kann.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt vergehen bei jeder Kreation zwei bis drei Monate. Dabei entsteht das Rezept im Kopf, wird dann ausprobiert und verfeinert.

Weblinks

Quelle