Hauptmenü öffnen

USK Piesendorf

USK Piesendorf
Voller Name Union-Sportklub Piesendorf
Gegründet 1961
Vereinsfarben Weiß-Violett
Stadion Schwimmbadstraße, 5721 Piesendorf
Plätze
Präsident/Obmann Bernd Ceol
Trainer Johannes Schützinger
Adresse Hohe-Arche-Straße 299 , 5721 Piesendorf
Spielklasse 1. Landesliga
Vereinsregister 633913769
Dachverband Sportunion

Der USK Piesendorf ist die Fußball-Sektion des Pinzgauer Union-Sportclubs Piesendorf. Der Fußballverein spielt in der 1. Landesliga.

Geschichte

Der Union-Sportclub Piesendorf ist ein Sportverein in der Pinzgauer Gemeinde Piesendorf. Er wurde am 8. Juni 1951 gegründet und bestand neben der Sektion Fußball aus der Sektion Wintersport und der Sektion Tennis. Erster Vereinsobmann war Bürgermeister Josef Bernsteiner.

Der Fußball-Spielbetrieb begann 1961 unter Sektionsleiter Peter Fankhauser. Die Sportanlage wurde ab 1966 erweitert und 1969 wieder eröffnet. Das neue Vereinsheim wurde nach zweijähriger Bauzeit 1981 eröffnet.

Die Anfang der 70er Jahre gegründete Damen-Mannschaft wurde bereits nach wenigen Jahren mangels Gegnern wieder aufgelöst.


Bekannte Spieler

Quellen