Volksschule Wals-Viehhausen

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schuldaten[1]
Schulkennzahl: 503561
Name der Schule: Volksschule Wals-Viehhausen
Adresse: Laschenskystraße 40
5071 Wals-Siezenheim
Website: www.vs-wals-viehhausen.salzburg.at
E-Mail: direktion@vs-wals-viehhausen.salzburg.at
Telefon: (06 62) 85 11 30-10
Direktorin: Ingrid Schranz

Die Volksschule Wals-Viehhausen ist eine Grundschule im Ortsteil Viehhausen der Flachgauer Gemeinde Wals-Siezenheim.

Geschichte

Bereits 1679 gab es in Viehhausen eine Schule, die Goiser Schule beim "Schuller"bauern, die jedoch mehrfach zeitweilig geschlossen war und 1832 nicht mehr existierte. Sie war zuletzt im Moarhäusl untergebracht.

Das Schulhaus der Volksschule Wals-Viehhausen wurde 1976 fertig gestellt.

Schülerzahl
1785 10
1802 40
1993 174
2000 187
2010 198

Direktoren

Weblinks

Quellen

  • |Müller, Franz: Drittes Heimatbuch von Wals-Siezenheim. Gemeinde Wals-Siezenheim 1976.

Einzelnachweise