Hauptmenü öffnen

Wehranlage Högmoos

Schnitt durch die Wehranlage

Die Wehranlage Högmoos ist Teil des Flusskraftwerkes Schwarzach.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Wehranlage Högmoos befindet sich in Högmoos im Gemeindegebiet von Taxenbach im Unterpinzgau. Hier wird die Salzach aufgestaut, um Wasser zum Antrieb der Turbinen des Flusskraftwerkes Schwarzach zu sammeln. Das aufgestaute Wasser fließt durch den hier beginnenden 17 km langen Triebstollen in das Ausgleichsspeicherbecken Brandstatt in Oberuntersberg in der Marktgemeinde St. Veit im Pongau, von wo es bei Bedarf auf Knopfdruck abgerufen und zum Antrieb der Turbinen eingesetzt werden kann.

Der Stausee bietet als Nebeneffekt Entenvögeln wie Stockenten, Tafelenten oder Gänsesägern Lebensraum. Manche Vögel brüten in Ufernähe, andere nutzen den Stausee als Rastplatz. Entlang des Südufers des Stausees verläuft der Tauernradweg.

Bildergalerie

alle Bilder des Flusskraftwerkes Schwarzach

  Flusskraftwerk Schwarzach – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen