Tauernradweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tauernradweg-Schild.jpg
Begegnung am Tauernradweg in Piesendorf
Tauernradweg in Schwarzach
Der Tauernradweg in Bischofshofen
Tauernradweg an der Salzach im Bereich Salzach Liefering
Tauernradweg bei Ostermiething

Der Tauernradweg ist eine durchgehend beschilderte Radroute von Krimml im Pinzgau entlang von Salzach und Inn bis Passau in Bayern.

Streckenverlauf des Tauernradweg

Krimml - Wald im Pinzgau - Mittersill - Piesendorf - Zell am See - St. Johann im Pongau - Bischofshofen - Golling an der Salzach - Hallein - Salzburg - Oberndorf bei Salzburg - Burghausen - Braunau am Inn - Altheim - Obernberg - Reichersberg - Schärding am Inn - Passau

Streckenlänge

313 km

Streckenprofil

Die Strecke beginnt auf einer Seehöhe von 1 067 m ü. A. (Krimml) und führt bis Salzburg (424 m ü. A.) aufgrund des Gefälles meist leicht bergab (nur einige wenige Steigungen). Etwa 70 % der Radroute sind geteert. 90 % führen auf Radwegen bzw. verkehrsarmen Nebenstraßen. Geeignet für Tourenräder und Trekkingbikes, für Rennräder nur bedingt.

Sehenswürdigkeiten

Anschluss

Weblinks

Weitere Bilder

 Tauernradweg – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle