datenschutz

Digital bezahlen?

Am digitalen Bezahlen kommt man leider kaum mehr vorbei. Bisher wurde dringend geraten, die Zugangsdaten zum Telebanking (Account, PIN) niemandem bekanntzugeben, weil es nicht notwendig und gefährlich ist. …

Die Flut an täglichen Informationen nimmt zu

Ergänzung zum Brief an die SN am 9. Dezember 2022 von Friedrich Loindl "Ich habe nichts zu verbergen", in dem die rasant fortschreitende und manchmal aufgezwungene Digitalisierung beschrieben wird, zum Nach- …

Ich habe nichts zu verbergen

In China kann man nicht einkaufen, teils nicht mehr in seine eigene Wohnung, wenn das steuerbare Gesundheits-App auf Rot schaltet. Auch bei uns wird bargeldloser Zahlungsverkehr, Handysignatur oder Digitale …

ELGA-Versprechen gebrochen

Eine Novelle des Forschungsorganisationsgesetzes ermöglicht den Datenfluss von diversen öffentlichen Stellen zur Statistik Austria. Von dort erfolgt eine gebündelte Zurverfügungstellung an wissenschaftliche …

Dem Datenraub ausgeliefert

Die Datenkraken scheffeln Milliarden. Bei jeder Recherche oder Bestellung im Internet sind die Nutzer mit einem verlässlich aufpoppenden Fenster konfrontiert, wo sie sich jedes Mal aufs Neue durch eine …

Grüner Pass als Datenungetüm

Noch schneller als gedacht zeigt die Regierung beim Grünen Pass ihr wahres Gesicht. Völlig unverfroren und ohne ordentliche Begutachtungsfrist soll dieser nicht nur als Nachweis für die drei Corona-G (geimpft,…

Gefahr des Datendiebstahls

Der türkis-blauen Regierung ist es aufgrund des dazwischengekommenen Ibiza-Skandals nicht gelungen, das Bundesrechenzentrum, in dem sämtliche sensiblen Daten der Österreicher gespeichert sind, unter dem …

Sieg des Datenschutzes?

Nun hat also ein Herr Schrems mit Hilfe des EuGH Facebook soweit gebracht, dass keine persönlichen Daten ohne Erlaubnis des Eigentümers in die USA übermittelt werden dürfen. Das ist nicht mit den Grundrechten …

Massenüberwachung

Max Schrems hat der Demokratie schon bisher beste Dienste geleistet. Ich wünsche mir von ihm aber Weitergehendes: Möge ihm gelingen, über die luxemburgischen Richter auch China einzubremsen! Noch ein Wunsch, …