Adalbert Johannes Meindl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adalbert Johannes Meindl (* 1892 in Wien; † 1967 in Salzburg) war Maler.

Leben

Der gebürtige Wiener Adalbert Johannes Meindl verbrachte ab Mitte der 1930er Jahre regelmäßig den Sommer in Fuschl am See. Seit seiner zweiten Ehe, mit der Salzburgerin Grete Hagenauer, zog er während des Zweiten Weltkrieges ganz dorthin. 1947 kaufte er sich ein Seegrundstück bei der Wesenau und ließ sich dort von Architekt Felix Cevela ein Bauernhaus errichten, in das er 1953 übersiedelte und wo er bis zu seinem Ableben wohnte.

Quelle