Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Alexander Wörndl

Alexander Wörndl (* 1921/22; † 10. Juli 2011) war Bürgermeister der Flachgauer Gemeinde Hallwang.

Leben

Alexander Wörndl war von 1972 bis 1986 Bürgermeister der Gemeinde Hallwang. Er erwarb sich große Verdienste um den Ausbau der Infrastruktur. In seiner Amtszeit wurde mit der Errichtung des Ortskanals begonnen, der Beitritt zum Trinkwasserverband Plainfeld umgesetzt und somit die Wasserversorgung gesichert, das Gewerbegebiet Mayrwies entwickelt und der Kindergarten Hallwang gebaut. Sein größtes Werk war die Errichtung des Gemeindezentrums mit Räumlichkeiten für die Gemeindeverwaltung, die Bücherei und die Musikkapelle sowie für die Freiwillige Feuerwehr.

Alexander Wörndl war ein Gemeindevorsteher, der für die Sorgen und Anliegen der gesamten Bevölkerung ein offenes Ohr hatte.

Er verstarb im 90. Lebensjahr.

Ehrungen

Zeitfolge


Quelle