ÖVP Salzburg

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von ÖVP)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ÖVP Salzburg ist eine politische Partei im Bundesland Salzburg.

Geschichte

Die ÖVP–Bundesorganisation wurde am 17. April 1945 in Wien als Nachfolge der Christlichsozialen Partei gegründet. Die neue Partei distanzierte sich von ihrer Vorgängerin durch das Bekenntnis zur parlamentarischen Demokratie und zur österreichischen Nation.

Beinahe 60 Jahre lang war die ÖVP die stärkste Partei des Bundeslandes und stellte damit auch vom ersten, von den Amerikanern eingesetzten Landeshauptmann Adolf Schemel (1945) bis zu Franz Schausberger (2004) den Landeshauptmann. Auch in der Mehrzahl der Gemeinden regierten zumeist konservative Bürgermeister. Einzig in einzelnen Gemeinden und in der Stadt Salzburg war der Wahlerfolg der ÖVP durchgehend bescheiden. So regierte nur ein einziger gewählter schwarzer Bürgermeister die Stadt Salzburg, Josef Dechant von 1992 bis 1999.

In der Landtagswahl 2004 verlor die ÖVP erstmals die Mehrheit im Landtag an die SPÖ. In der Landtagswahl 2009 verringerte sie zwar den Rückstand auf die SPÖ, fuhr selbst jedoch das schlechteste Resultat der Nachkriegszeit ein. Die Landtagsmehrheit gewann sie erst durch die Landtagswahl 2013 zurück.

Die ÖVP Salzburg hat nach eigenen Angaben 36 000 Parteimitglieder in Stadt und Land Salzburg (2011). Bauernbündler zahlen Euro 40.–– pro Jahr, VPPler 10 Euro, ÖAAB und Wirtschaftsbund verlangen je nach Einkommen bis zu Euro 1.000.–– im Jahr[1].

Persönlichkeiten

Landesobmänner, Landeshauptmänner, Landesparteisekretäre und –geschäftsführer

Die Landesobmänner, Landeshauptmänner und Landesparteisekretäre, dann Landesgeschäftsführer der ÖVP und ihre Amtszeiten:

Landesobmänner



Landeshauptmänner


  • Hans Lechner (1961−1977)
  • Wilfried Haslauer senior (1977−1989)
  • Hans Katschthaler (1989−1996)
  • Franz Schausberger (1996−2004)


  • Wilfried Haslauer junior (seit 2013)

Landesparteisekretäre, –geschäftsführer

Köpfe

Salzburgwiki verbessern ("aktualisierungsbedürftig")

Dieser Abschnitt ist leider nicht mehr aktuell. Wenn du mehr zum Thema weißt, mache aus ihm bitte einen aktuellen Abschnitt.


Weitere wichtige Köpfe der Salzburger Volkspartei waren und sind:

Nationalrat

aktuell:

ehemalig:

Bürgermeister

Aktuell:
Stadt Salzburg

Flachgau (34 von 37 Städten & Gemeinden)

Ehemalig:
Stadt Salzburg

Flachgau:

Landespolitiker

aktuell:

ehemalig:

Aktuell

ÖVP–Landesparteizentrale in der Merianstraße in Salzburg, Eingangsseite
Salzburgwiki verbessern ("aktualisierungsbedürftig")

Dieser Abschnitt ist leider nicht mehr aktuell. Wenn du mehr zum Thema weißt, mache aus ihm bitte einen aktuellen Abschnitt.

Dem Team des Landesobmannes Wilfried Haslauer gehören neben den Landesräten derzeit unter anderen Gerlinde Rogatsch als Klubobfrau, Anton Santner als Landesgeschäftsführer, Wolfgang Mayer als Politischer Direktor und Simon Illmer als Landtagspräsident an.

Im Nationalrat und Bundesrat ist das Bundesland Salzburg mit folgenden ÖVP–Politikern vertreten: Franz Eßl, Peter Haubner, Konrad Steindl, Josef Saller und Ludwig Bieringer.

ÖVP–Landeszentrale in der Merianstraße

Struktur

Die ÖVP besteht aus sechs Teilorganisationen:

Landesparteizentrale

Die Landesparteizentrale befindet sich in der Stadt Salzburg in der Merianstraße 13 (Dr.-Hans-Katschthaler-Haus)

Quelle

  • ÖVP Salzburg

Weblinks

Fußnote

  1. Salzburger Nachrichten, 7. Februar 2011