Hauptmenü öffnen

Karl-Weiser-Platz

Bild
Karl-Weiser-Platz.jpg
Karl-Weiser-Platz
Länge: ca. 50 m
Startpunkt: Nonntaler Hauptstraße
Endpunkt: Josef-Preis-Allee
Karte: Googlemaps

Der Karl-Weiser-Platz ist ein Platz im Salzburger Stadtteil Nonntal.

Inhaltsverzeichnis

Name

Als Namensgeber des Platzes gilt der akademische Maler und Graphiker Karl Weiser (* 1911; † 1988).
Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1998 gefasst.

Lage

Der Karl-Weiser-Platz liegt an der Nonntaler Hauptstraße neben der Kreuzung (Abzweigung) von der Josef-Preis-Allee, sowie noch vor dem Anfang der Petersbrunnstraße und der Erzabt-Klotz-Straße. Der Karl-Weiser-Platz umfasst knapp 500 Quadratmeter und hat knapp 50 m im Durchmesser.

Gebäude

Rund um den Karl-Weiser-Platz liegen in seiner Nähe:

Bilder

  Karl-Weiser-Platz – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen