Lagermax Logistikzentrum Obertrum

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Lagermax Logistikzentrum ist ein moderner Logistikterminal in der Flachgauer Marktgemeinde Obertrum am See.

Allgemeines

Mit der Eröffnung des Logistikterminals in Fürnbuch bei Obertrum am See am 2. Jänner 2007 wurden zwei Standorte von Lagermax Töchtern an einem Ort konzentriert: Der erst 1998 auf einem ehemals zur Schwarzenbergkaserne gehörenden Areal erbaute Standort des Paketdienstes DPD, bei dem Lagermax einer der Gesellschafter ist, und jener der AED Alltime Express Distribution. Insgesamt flossen acht Millionen Euro in den Bau des Logistikzentrums.

Daneben übersiedelten auch die Geschäftsbereiche Fashionet - ein Distributionskonzept für Hängendkleiderlogistik, und primetime - eine spezielle Expressschiene für Businesspakete, nach Obertrum.

Auf einer Fläche von insgesamt 26 500 m² stehen für die vier Geschäftsbereiche 74 Andocktore und 110 Tourenboxen, zur Be- und Entladung der Waren zur Verfügung. Neben dem Speditionsterminal in der Stadt Salzburg und dem Fahrzeug-Logistikzentrum in Straßwalchen ist das Logistikzentrum in Obertrum der dritte große Standort der Lagermax Gruppe im Bundesland Salzburg.

Quellen

  • Homepage
  • Salzburger Nachrichten

Weblinks