Malerweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Malerweg.jpg
Malerweg
Länge: ca. 120 m
Startpunkt: Flurweg
Endpunkt: Quellenweg
Karte: Googlemaps

Der Malerweg ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Morzg.

Name

Die Namensgebung ist auf die dort damals ansässigen Maler wie Anton Faistauer (* 1887; † 1930) und Alois Schmiedbauer (* 1902; † 1989) zurückzuführen.
Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1963 gefasst.

Verlauf

Der Malerweg [1] befindet sich nordöstlich des Ortskerns von Morzg in der Flurwegsiedlung und ist etwa 120 m lang. Vom Flurweg abzweigend verläuft er von Süden nach Norden. Danach verbindet er sich mit dem Quellenweg. Diese Verbindung wird auch Mesnerleitenweg genannt.

Bilder

 Malerweg – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

Einzelnachweise