Marcus Witek

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Marcus Witek (* 1950 in Bad Ischl) ist Maler und ehemaliger Leiter der Staatsanwaltschaft Salzburg.

Leben

Ausbildung und Beruf

Witek studierte ab 1968 an der Universität Salzburg Rechtswissenschaften sowie Kunstgeschichte und klassische Archäologie.

Im Jahr 1980 kam der Jurist zur Staatsanwaltschaft Salzburg. Deren Leitung übernahm er am 1. Dezember 2003. Mit 1. Dezember 2010 ging er in Pension.

Malerei

Witek genoss in jungen Jahren im Salzkammergut eine graphische Ausbildung. Ab 1992 widmete er sich verstärkt der Aquarellmalerei, ab 1999 folgte eine Hinwendung zu Acryl, Radierung und Mischtechnik. Seine Maltechniken verfeinerte er bei international bekannten Künstlern. Von 1995 an hatte er zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.

Er ist Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs und lebt und arbeitet in Salzburg-Parsch.

Quellen

Weblink


Zeitfolge
Vorgänger

Friedrich Ginthör

Leiter der Staatsanwaltschaft Salzburg
2003−2010
Nachfolgerin

Christina Chalupsky