Staatsanwaltschaft Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Staatsanwaltschaft Salzburg, Amtstafel
Karte

Die Staatsanwaltschaft Salzburg ist jene Anklagebehörde am Landesgericht Salzburg, die den Vollzug des Strafgesetzbuches vertritt.

Allgemeines

Im Gegensatz zum Landesgericht Salzburg und dessen Richtern, die auf Grund der Gewaltenteilung der Rechtsprechung angehören, ist die Staatsanwaltschaft eine das Gesetz vollziehende, weisungsgebundene Behörde, die dem Bundesministerium für Justiz untersteht. Die Staatsanwaltschaft Salzburg untersteht der Oberstaatsanwaltschaft Linz als sachlich in Betracht kommender Oberbehörde.

Zur Staatsanwaltschaft Salzburg gehören rund 40 Bedienstete, darunter 20 – überwiegend weibliche – Staatsanwälte.

Zuständigkeit

Bei jedem für Strafsachen zuständigen Landesgericht ist eine Staatsanwaltschaft eingerichtet. Die Hauptaufgabe der Staatsanwaltschaft ist die Führung des Ermittlungsverfahrens und die Vertretung und Erhebung der Anklage im Strafverfahren.

Leitung

Leiterin der Staatsanwaltschaft ist Leitende Staatsanwältin Dr. Barbara Fischer.

Bisherige Leiter waren, soweit bekannt:

Adresse

Rudolfsplatz 2
5020 Salzburg
Telefon: 57 - 6 01 21
Telefax: 57 6 01 21 - 3 12 88

Quellen