Rupert Kronreif

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rupert Kronreif (* 1678; † 11. April 1741 in Kuchl)[1] war Schulleiter und Organist der Tennengauer Pfarre Kuchl.

Leben

Rupert Kronreif war seit 1713 Bürger der Marktgemeinde Kuchl. Von 1704 bis 1741 war er dort Organist und Schulmeister der Pfarrschule Kuchl.

Er war verheiratet mit Maria, geborene Gruber.[2] Andreas Kronreif (* 1712; † 1747) war ihr gemeinsamer Sohn und Nachfolger.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Rupert Kronreif

Schulleiter der Pfarrschule Kuchl
17411748
Nachfolger

Mathias Ferdinand Hainz