1678

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jahre

 |  16. Jahrhundert |  17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
 |  1640er |  1650er |  1660er |  1670er | 1680er | 1690er | 1700er |
◄◄ |   |  1674 |  1675 |  1676 |  1677 |  1678 | 1679 | 1680 | 1681 | 1682 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1678:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erlässt Fürsterzbischof Maximilian Gandolf Graf von Kuenburg die Almosenordnung mit der Einführung eines „Bettlerkatasters“ und lässt in der Festung Hohensalzburg das Kaplanstöckl errichten
... übersiedelt Georg Muffat von Prag in die Stadt Salzburg
... wird Sigmund Carl von Castel-Barco Domherr in Salzburg
... wird Johann Georg Khradt Schulmeister der Vikariatschule und Mesner der Vikariatkirche zum hl. Ägydius in St. Gilgen
März
5. März: wird die Hoferburg der Katharina Eggl übergeben
Juli
In diesem Monat
... wird der Hexenturm als Gefängnis für Angeklagte im damaligen Hexenprozess verwendet
August
3. August: Sigmund Abel, der spätere erste Stiftsdechant des Kollegiatstifts Seekirchen, wird Pfarrer in Seekirchen
September
29. September: die Hohe Salzburger Landschaft erwirbt das Johannes-Schlössl auf dem Mönchsberg in der Stadt Salzburg
November
3. November: Volbert Motzel, der spätere Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Dramenautor, promoviert zum Dr. jur.
4. November: wird Severin Plass zum Abt des Stifts Lambach gewählt

Geboren

In diesem Jahr
... Mathias Seeleithner, römisch-katholischer Pfarrer der Pfarren Vigaun und St. Gilgen
... Johann Abertshauser in Klausen in Südtirol, Organist, Mesner der Vikatiatskirche zum hl. Ägydius und Schulmeister der Vikariatsschule in St. Gilgen
... Rupert Kronreif, Schulleiter und Organist der Tennengauer Pfarre Kuchl
Jänner
30. Jänner: Virgil Leutner in Altenmarkt, OSB, Bibliothekar des Benediktinerstifts St. Peter, Professor und Dekan an der Benediktineruniversität Salzburg

Gestorben

Februar
24. Februar: Anselm Schlager, Professor am Akademischen Gymnasium und an der Benediktineruniversität Salzburg
Mai
18. Mai: Johann Franz Pereth in der Stadt Salzburg, Maler in Salzburg
September
12. September: Placidus Hieber von Greifenfels in Lambach; Abt des Stiftes Lambach

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1678 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1678"