Schlossergasse

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Schlossergasse.jpg
Schlossergasse
Länge: ca. 100 m
Startpunkt: Ganshofstraße
Endpunkt: Mühlbachgasse
Karte: Googlemaps
Stolperstein für Johann Brandthaler (* 1895; † 1943); in der Schlossergasse Nr. 1

Die Schlossergasse befindet sich im Salzburger Stadtteil Maxglan.

Namensgebung

Die Namensgebung der Straße ist auf die von Markus Böck (* 1846; † 1935) gegründete Schlosserei (jetzt: Schlosserei Wenger)[1] zurückzuführen. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1902 gefasst.

Lage

Die Schlossergasse ist knapp 100 m lang, befindet sich westlich des Ganshofs und verläuft von der Ganshofstraße nach Norden zur Mühlbachgasse.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Vgl. http://www.schlosserei-wenger.at/ Schlosserei Wenger