Seeweg (Seeham)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Seeweg (Seeham)
Länge: ca. 160 m
Startpunkt: Hauptstraße (Seeham)
Endpunkt: Seeweg (Seeham)
Karte: Googlemaps

Seeweg ist eine Straße in der Gemeinde Seeham im Flachgau.

Name

Seeweg ist eine 2009 neu eingeführte Straßen- und Adressenbezeichnung. Namensgebend war der in unmittelbarer Nähe liegende 'See', der Obertrumer See.

Früher hieß der Weg 'Kindergartenweg', weil früher der Kindergarten hier war. Es gab jedoch immer wieder Verwechslungen, weil auch die Volksschule im Kindergartenweg angesiedelt war. Deshalb wurde im Zuge der Ansiedlung vom Regionalverband Salzburger Seenland im Haus Gaberhell im Jahr 2009 vom Amts wegen die Bezeichnung 'Seeweg' eingeführt. [1]

Verlauf

Der Seeweg liegt im Süden von "Dorf" und führt von der Hauptstraße nach Osten zum Ufer des Obertrumer Sees.

Hausnummern

1, 2, -, 4

Adressen

1 Vereinsgebäude Seeham, Öffentliches WC, Salzburger Seenland Tourismus GmbH, Regionalverband Salzburger Seenland, Seebühne Seeham
2 Josef Kaltenegger, Pension, Privatzimmervermietung

Sehenswertes

Anlegestelle

Quellen

Weblink

Einzelnachweise

  1. Auskunft der Gemeinde Seeham/Bauamt/Fr. Stallegger vom 21.01.2016 (E-mail samt Beilagen) auf Anfrage von Benutzer Mag. Thomas Schmiedbauer