Simon Mayr (Magistratsbediensteter)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag. Simon Mayr (* 1974) ist Personalchef (Amtsleiter des zur Salzburger Magistratsdirektion gehörenden Personalamtes) der Stadt Salzburg.

Leben

Mayr war absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaften. Danach war er beim Finanzamt Linz tätig, wo er den Fachbereich Einkommensteuer betreute. 2009 wechselte er in die Finanzabteilung der Stadt Salzburg.

2010 wurde Mayr von SPÖ-Bürgermeister Heinz Schaden als Büroleiter engagiert. Nach dessen Rücktritt im September 2017 arbeitete er zwei Jahre für ÖVP-Nachfolger Harald Preuner. Im August 2019 übernahm er bereits interimistisch die Leitung des Personalamtes. Im Jänner 2020 wurde er zum Leiter des Personalamtes bestellt.

Simon Mayr lebt mit seiner Partnerin und den gemeinsamen drei Kindern in Seekirchen am Wallersee. Seine Freizeit verbringt er bevorzugt mit seiner Familie, beim Skifahren oder beim Spazierengehen mit dem Hund. Seine neue Aufgabe kommentiert er so: „Herausforderungen sind dazu da, um sie zu meistern.

Quelle

Zeitfolge
Vorgänger

Klaus Pötzelsberger

Leiter des Personalamtes des Salzburger Magistrats
seit 2020
Nachfolger