Sportanlage Franz-Josefs-Park

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Sportanlage Franz-Josefs-Park befindet sich im Volksgarten (ehemals Franz-Josefs Park) im Salzburger Stadtteil Parsch.

Allgemeines

Die Anlage war die Heimstätte des ATSV Salzburg, mit dem der SV Austria Salzburg zwischen 1946 und 1950 fusioniert war. Der TSV Austria Salzburg, so der Name des Vereins, bestritt dort bis 1947 seine Heimspiele, da der neue Austria Platz in Lehen erst in diesem Jahr fertiggestellt wurde.

Quellen

  • FC Salzburg Wiki
  • Austria Salzburg Archiv