Wilhelm Willomitzer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Wilhelm Willomitzer (* 27. Jänner 1886 in Prag[1], Böhmen; † 27. Februar 1976)[2] war Präsident (19451946) des Landesgerichts Salzburg.

Leben

Er war der Sohn des Schriftstellers und Chefredakteurs der Prager Zeitung "Bohemia" Joseph Willomitzer (* 1849; † 1900)[3] und der Vater des Salzburger Landesbaudirektors Dipl.-Ing. Christian Willomitzer.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Gedbas-Eintrag „Wilhelm WILLOMITZER“
  2. Städtische Friedhöfe, Gräbersuche
  3. Nachruf auf Dipl.-Ing. Christian Willomitzer in den Mitteilungen des Sudetendeutschen Archivs 1984.
Zeitfolge