Landesbaudirektor

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Landesbaudirektor ist Leiter der sogenannten Landesbaudirektion, der Abteilung 6 des Amtes der Salzburger Landesregierung.

Allgemeines

Der Landesbaudirektor ist Herr über mehr als 500 Mitarbeiter und leitet somit die größte Abteilung des Landes Salzburg. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen sämtliche Bauvorhaben, an denen das Land beteiligt ist, sei es im Straßenverkehr, im Wohnungsbau oder auch bei öffentlichen Einrichtungen.

Landesbaudirektoren

Aktueller Landesbaudirektor ist seit 1. Dezember 2007 der ehemalige ASFINAG-Manager Christian Nagl. Er folgte damit Hofrat Alfred Denk nach, der seinerseits von 1. Jänner 2001 bis zu seiner Pensionierung am 30. November 2007 dieses Amt innehatte. Weitere Vorgänger waren Hofrat Dipl.-Ing. Axel Wagner (1979 bis 2000), Hofrat Dipl.-Ing. Christian Willomitzer (1967 bis 1978), Hofrat Dipl.-Ing. Josef Straßl (1950 bis 1966) und Hofrat Dipl.-Ing. Richard Hildmann (1945 bis 1949).

Quelle

  • Salzburger Nachrichten
  • Artikel zu den einzelnen Amtsinhabern