Hauptmenü öffnen

Franz Binder

Dr. Ing. Franz Binder (* 17. November 1899 in Mehrenbach bei Ried im Innkreis; † 1958)[1] war von 1938 an Besitzer des Hotels Pitter in der Salzburger Neustadt.

Leben

Er wurde als unehelicher Sohn der Maria Eberhartl und des Josef Reitter, nachmaligen Besitzers des Hotel Pitter am Max-Ott-Platz, geboren. Maria Eberhartl heiratete einen Josef Binder und übersiedelte mit diesem und dem jungen Franz nach München.

Da Franz Binder während der Münchener Jahre die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten hatte, hatte er nach dem Zweiten Weltkrieg Mühe, die Behandlung seines Betriebes als „Deutsches Eigentum“ abzuwenden.

Quellen

  • NARA M1928. Records of the German External Assets Branch of the U.S. Allied Commission for Austria (USACA) Section, 1945-1950. Roll 0050. National Archives Catalog ID: 1561455. Ansuchen des Dr. Franz Binder vom 27.4.1949 an das Hauptquartier der Amerikanischen Besatzungsstreitkrafte.
  1. Grabstein auf dem Salzburger Kommunalfriedhof