Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Gollitschspitze

die Gollitschspitze

Die Gollitschspitze ist ein 2 247 m ü. A. hoher Berg im Lungau.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Sie befindet sich westlich des Tales der südlichen Taurach, nördlich der Gemeinde Tweng.

Gipfelkreuz

Auf Initiative der Fachlehrer Josef Santner und Wolfgang Kocher wurde bereits im Herbst 2011 von den Schülern der 3A-Klasse der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg (LFS) ein Gipfelkreuz auf der Gollitschspitze in den Niederen Tauern aufgestellt. Gefertigt wurde das Kreuz in der Metallwerkstätte der LFS. Die Schüler hatten die Einzelteile des Kreuzes auf den Schultern und in den Rucksäcken geladen und am Gipfel in teilweise mühevoller Kleinarbeit zusammengesetzt.

Mitte Juni 2012 fand dann die Segnung durch Pfarrer Monsignore Peter Paul Kahr statt.

Vom Parkplatz Schaidberg in Obertauern aus ist das Gipfelkreuz in einer gemütlichen Wanderung von zwei Stunden erreichbar.

Bildergalerie

weitere Bilder

 Gollitschspitze – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Weblinks

Quellen