Helmut Gerlich

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Helmut Gerlich (* 16. April 1952 in Salzburg) ist ehemaliger Sprecher des Vorstands des Bankhauses Carl Spängler & Co. AG.

Leben

Nach der Matura studierte Helmut Gerlich an der Wirtschaftsuniversität Wien Handelswissenschaft (1975 Sponsion, 1977 Promotion). Nach Ableistung des Präsenzdienstes beim Bundesheer trat er im Jahr 1977 in das Bankhaus Spängler ein, in dem er während seines Studiums bereits einige Praktika absolviert hatte. 1985 wurde er in die Geschäftsleitung des Bankhauses Spängler berufen. Seit 1994 gehört er dem Vorstand der Bankhaus Carl Spängler & Co. AG an, seit Juni 2008 ist er Vorstandssprecher des Familienunternehmens. Er bekleidet weiters zahlreiche Funktionen in Unternehmen und Stiftungen. Von 2010 bis 2017 war er auch Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Salzburg.

Im Frühjahr 2017 trat er in den Ruhestand.

Gerlich ist seit 1977 mit Dr. Maria Gerlich verheiratet. Sie haben zwei erwachsene Kinder.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Alfons Schneider

Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland
2010 bis 2017
Nachfolger

Werner G. Zenz

Zeitfolge
Vorgänger

Heinrich Spängler

Vorstandssprecher des Bankhauses Spängler
seit 2008
Nachfolger