Josef Eder (Bruck)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Josef Eder (* 19. Oktober 1859 in Zell am See; † 23. Juli 1906 in Bruck im Pinzgau (später Bruck an der Großglocknerstraße))[1] war Spengler- und Glasermeister sowie Hauptmann der Freiwilligen Feuerwehr Bruck im Pinzgau.

Leben

Josef Eder war unehelicher Sohn der Glasermeisterstochter Barbara Eder aus Zell am See.

Er wurde Spengler- und Glasermeister in Bruck im Pinzgau und heiratete am 23. Mai 1887 in St. Johann im Pongau Theresia, geborene Kirchweger (* 1. September 1859 in Viechtwang, Bezirk Gmunden; † 27. September 1928 in Bruck im Pinzgau).[2]

Er war von 1897 bis 1900 Obmann der Freiwilligen Feuerwehr von Bruck im Pinzgau.

Quelle

  • Effenberger, Max: Brucker Heimatbuch. Aufzeichnungen zum Erinnern, Nachdenken und zum gegenseitigen Verstehen. Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße (Eigenverlag) 1984, S. 378.

Einzelnachweise

Zeitfolge