Josef Leo Pichler

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Josef Leo Pichler (* 22. September 1820 in Hallein[1]; † 3. Jänner 1892 in Hollersbach[2]) war Lehrer und Schulleiter der Vikariatschule Hollersbach.

Leben

Josef Leo Pichler war der Sohn des Halleiner Schulleiters Josef Pichler und seiner Frau Elisabeth, geborene Geiger. Von 1843 bis zu seiner Pensionierung 1888 war er Schulleiter der Vikariatschule Hollersbach. Außerdem war er in Hollersbach Organist und leitete den Kirchenchor.

Seit 1846 war er mit der Pachertochter Maria Angerer aus Stuhlfelden verheiratet.

Quelle

  • Lahnsteiner, Josef: Oberpinzgau von Krimml bis Kaprun. Eine Sammlung geschichtlicher, kunsthistorischer und heimatkundlicher Notizen für die Freunde der Heimat. Selbstverlag, Hollersbach 1956, S. 396.

Einzelverweise

Zeitfolge
Vorgänger

Joseph Sinnhuber

Schulleiter der Vikariatschule Hollersbach
18431888
Nachfolger

Georg Büchlmann