1843

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  18. Jahrhundert |  19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
 |  1810er |  1820er |  1830er |  1840er | 1850er | 1860er | 1870er |
◄◄ |   |  1839 |  1840 |  1841 |  1842 |  1843 | 1844 | 1845 | 1846 | 1847 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1843:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird das Gamper Tor in Hallein zerstört
... braut Franz Schnaitl sein erstes Bier in der neu errichteten Brauerei Schnaitl in Gundertshausen
... wird das Institut St. Sebastian vom Salzburger Eisenhändler Anton Hasslauer gestiftet, um jungen Mädchen während ihrer Ausbildung ein Heim zu bieten
... wird Michael Filz Prior und Bibliothekar der Benediktinerabtei Michaelbeuern
... gestaltet Georg Pezolt für Fürsterzbischof Friedrich VI. dessen Privatkapelle
August
1. August: der spätere Salzburger Erzbischof Franz de Paula Albert Eder erhält im Alter von 25 Jahren seine Priesterweihe in Salzburg
September
28. September: heiratet Reisemaler Hubert Sattler Marie de Toda in Wien

Geboren

Jänner
5. Jänner: Willibald Hauthaler, Abt von St. Peter und bedeutender Historiker der Salzburger Landesgeschichte
6. Jänner: Otto Hellriegl Edler von und zu Rechtenfeld, Bezirkshauptmann von St. Johann im Pongau
März
3. März: Rudolf Freiherr von Salis-Samaden, Feldmarschallleutnant
April
17. April: Camillo Sitte in Wien, Architekt, Städteplaner, Theoretiker und Maler
Juli
9. Juli: Rosalie von Pausinger in Salzburg, Portrait-Malerin

Gestorben

In diesem Jahr
... Joseph Oberer, Druckereibesitzer, Verleger, Buchhändler und Lithograph
September
28. September: Ignaz Franz Zimmermann, Bischof von Lavant

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1843 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1843"