Markus Maurer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. iur. Markus „Max“ Maurer MBA (* 1970) ist Leiter des Referates „Personalabrechnung“ in der Personalabteilung des Amtes der Salzburger Landesregierung und SPÖ-Abgeordneter zum Salzburger Landtag.

Leben

Maurer war Mitarbeiter des SPÖ-Landeshauptmann-Stellvertreters (1989 – 2001) Gerhard Buchleitner.[1]

Es ist Leiter des Personalabrechnungsreferats des Amtes der Salzburger Landesregierung.[2]

Maurer war von 2004 bis 2010 Gemeindevertreter und Mitglied der Gemeindevorstehung von Anif und vertrat die Interessen der SPÖ in der Gemeindepolitik mit Kompetenz und gegebenenfalls auch mit Hartnäckigkeit. Er war am Kataster für Mobilfunkanlagen im Ortsgebiet und am Beleuchtungskonzept für alle Anifer Ortsteile maßgeblich beteiligt.[3]

Er ist Ortsvorsitzenden-Stellvertreter der SPÖ Anif.[4]

Nach der für die SPÖ enttäuschenden Landtagswahl 2018 zog er in den neugewählten Landtag ein.[5]

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Karin Plachota

Leiter des Personalabrechnungsreferates des Landes Salzburg
seit 200x
Nachfolger