Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Mayr (Gastwirt)

Die Familie Mayr besaß durch eineinhalb Jahrhunderte das Gasthaus zum „Goldnen Schiff“ am Salzburger Residenzplatz und durch zwei Generationen das „Gablerbräu“ in der Linzer Gasse; sie wurde darum auch „die Schiffsmayrs“ bzw. „die Gablermayrs“ genannt.

Aus dieser Familie stammen mehrere Gastwirte und Künstler:

Personen aus dieser Familie =

  • Josef (I.) Anton Mayr († 1791), Gastwirt zum „Goldnen Schiff“
    • Wolfgang Augustin Anton Mayr (* 1753; † 1830), Gastwirt zum „Goldnen Schiff“
      • Josef (II.) Erasmus Mayr (* 1792; † 1831), Gastwirt zum „Goldnen Schiff“
        • Josef (III.) Anton Wolfgang Mayr (* 1817; † 1856), Gastwirt zum „Goldnen Schiff“
          • Josef (IV.) Mayr (* 1844; † 1918), Gastwirt/Hotelier zum „Goldnen Schiff“
          • Franz Wolfgang Mayr (* 1845; † 1912), „Gablerbräu“
          • Victorine (* 1850; † 1927), verh. mit Friedrich Radauer (* 1840; † 1910), Inhaber der Drogerie Volderauer
          • Ernst (I.) Mayr (* 1852; † 19x0), Besitzer des Mayr-Bräu in Kirchdorf an der Krems ()

Quelle