Oberhofen am Irrsee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oberhofen, Südansicht
Oberhofen, dahinter Irrsdorf
Neues Gemeindeamt Oberhofen
Panoramabild von Sommerholz

Oberhofen am Irrsee ist eine Gemeinde in Oberösterreich, Bezirk Vöcklabruck, an der Grenze zum Bundesland Salzburg am nördlichen Ufer des Irrsees im Mondseeland gelegen.

Allgemeines

Bürgermeisterin: Elisabeth Höllwarth-Kaiser
Amtsleiter: Alexander Reichl
1 632 Einwohner (Stand 2017)
150 Einwohner mit Zweitwohnsitz
21,16 km²
ca. 400 Häuser
ca. 600 Haushalte

Geschichte

Der Name Oberhofen scheint bereits 1384 urkundlich auf. Viel älter aber als diese Jahreszahl ist aber die Geschichte dieser Region. Kelten und Römer siedelten bereits hier, wie der Keltenhügel, der Ringwall und die Funde eines römischen Landsitzes beim heutigen Steiner bezeugen. Von der Landnahme durch die Bajuwaren bis zum Sitz eines Amtmanns zu Rabenschwand, von der furchtbaren Pest und vom Aufstand der Bauern gegen die Willkür der Herrschaft Wildeneck bis zur neuerlichen Installierung einer eigenen Pfarre Oberhofen (1784) spannt sich der Bogen der Geschichte. Heute spielt die Landwirtschaft wirtschaftlich nur mehr eine sekundäre Rolle. Die Landschaft um den idyllisch gelegenen Irrsee lockt er alljährlich viele Sommergäste aus dem In- und Ausland an und Oberhofen gilt auch als begehrter Wohnsitz.

Der Ort weist bezüglich Zugehörigkeit eine sehr bewegte Vergangenheit auf: Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum Österreich ob der Enns zugerechnet. Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört Oberhofen zu Oberösterreich. Während des Nationalsozialismus gehörte der Ort ab 13. März 1938 zum "Gau Oberdonau". Nach 1945 wurde der Ort wieder in das Bundesland Oberösterreich eingegliedert.

Ortschaft Laiter in Oberhofen am Irrsee

Die Ortschaft Laiter befindet sich in schöner landschaftlicher Lage am Nordufer des Irrsees. Durch die Hanglage bietet sich eine gute Ansicht auf den See und die ihn umgebende Landschaft. Sehr reizvoll ist auch der Ausblick auf das benachbarte Sommerholz am westlich gelegenen Bergrücken.

Persönlichkeiten aus Oberhofen

Bilder Ortschaft Laiter

Bilder Oberhofen am Irrsee

Bilder

 Oberhofen am Irrsee – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Weblink

Quellen