Ochsenkreuz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Ochsenkreuz
Ochsenkreuz am Ostufer den Wolfgangsees

Das Ochsenkreuz ist ein Marterl am Ostufer des Wolfgangsees in der Gemeinde St. Gilgen in der Nähe von Fürberg vor dem Falkenstein.

Beschreibung

Auf der winzigen Metzgerinsel steht dieser Bildstock. Der Sage nach geht er auf die Stiftung eines Fleischhauers aus St. Gilgen zurück. Dieser sollte einen Ochsen zur Schlachtbank führen. Das ungestüme Tier ist jedoch in das Wasser gelaufen und hat den bedauernswerten Nichtschwimmer quer über den See gezogen.

Quelle