Roland Bamberger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Roland Bamberger, BSc (WU) (* 28. September 1986 in Braunau am Inn, Innviertel) ist IT-Dienstleister und Mitglied (NEOS) der Gemeindevertretung von Obertrum am See.

Leben

Bamberger legte am 21. Juni 2006 an der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Neumarkt die Reife- und Diplomprüfung ab.

Bei der Gemeindevertretungswahl 2014 erreichte der 27-Jährige in der Flachgauer Gemeinde 6 Prozent der Stimmen und ein Mandat, bei der gleichzeitigen Bürgermeisterwahl 6,5 Prozent der Stimmen. Vor der Gemeindevertretungswahl 2019 verkündete er: „Eine Herzensangelegenheit von mir ist der Ortskern – wie man den gestalten kann – und wir hoffen, dass wir da in den nächsten fünf Jahren auch als kleine Partei etwas weiterbringen“. An der Urne reichte es dann noch für 4,5 Prozent der Stimmen und die Erhaltung seines Mandats.

Bamberger betreibt die Plattform „familienausflug.info“.

Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Quellen

Weblink