Salzachtal Bundesstraße (Zell am See)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Salzachtal Bundesstraße ist eine Straße in der Stadt Zell am See.

Verlauf

Die Salzachtal Bundesstraße verläuft vom Knoten Schüttberg-Süd (vor dem Schmittentunnel) als Fortsetzung der von Norden kommenden Brucker Bundesstraße nach Südwesten und Westen.

Name

Der Name beruht darauf, dass die Straße auf eine ehemalige Bundesstraße, die Salzachtal Bundesstraße, zurückgeht, die von der Stadt Salzburg durch das Salzachtal bis zum Pass Thurn führte; demgegenüber endet die heutige B 159 Salzachtal Straße schon in Bischofshofen, der von Zell am See bis Mittersill reichende Teil des Bundesstraßennetzes heißt hingegen seit 1971 B 168 Mittersiller Straße.[1]

Zu dem Phänomen, dass in einer Gemeinde eine Bundes- oder Landesstraße einen eigenen Namen haben kann, vgl. z. B. auch die Artikel Straßennamen in der Stadt Salzburg, Abschnitt "Bundesstraßen", Brucker Bundesstraße (Zell am See) oder Salzachtal Straße/Salzachtalstraße.

Anmerkungen

  1. Vgl. dazu die Artikel "Salzachtal Bundesstraße" und "Bundesstraße".