Viorica Ursuleac

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Viorica Ursuleac, 1934

Viorica Ursuleac (* 26. März 1894 in Czernowitz in der Bukowina, Österreich-Ungarn; † 22. Oktober 1985 in Ehrwald, Nordtirol) war eine österreichische Opernsängerin (dramatischer Sopran).

Salzburgbezug

Ursuleac trat bei den Salzburger Festspielen zwischen 1931 und 1944 auf.

Ebenso unterrichtete sie ab 1959 als Lehrerin am Mozarteum.

Weiterführend

Für Informationen zu Viorica Ursuleac, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen