Anton Stefan

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag. phil. Anton Stefan (* 1964 in der Stadt Salzburg) ist Direktor des Salzburger Christian-Doppler-Gymnasiums.

Leben

Anton Stefan studierte Geschichte und Sozialwissenschaften (GSK, GWK,INF) und wurde nach Abschluss seines Studiums in den Schuldienst übernommen. 1993-1998 war er Leiter der Schulservicestelle des Landesschulrates für Salzburg.

Anton Stefan ist Fotograf aus Leidenschaft. Seit über 20 Jahren befasst er sich intensiv mit der künstlerischen Fotografie und ist seit 2008 freiberuflicher Berufsfotograf.

Seine Werke wurden seit 1993 in mehreren Einzelausstellungen präsentiert, zuletzt in den Ausstellungen Die Revolution lebt in der Michael-Horbach-Stiftung in Köln (10. November 2013-10. Jänner 2014), in Camagüey auf Kuba (Juli 2016) und grenzenlos - schwerelos im Schloss Arenberg in Salzburg (8. Oktober 2016–9. Februar 2017).

Außerdem war er 2003–2017 Lehrbeauftragter für Fotografie und Video-Dokumentation an der Universität Salzburg und der Fachhochschule Salzburg.

Anton Stefan lebt in Eugendorf bei Salzburg, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seit 2017 leitet er das Christian-Doppler-Gymnasium in Salzburg.

Quellen

Zeitfolge