Fürstenweg (Anif)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Fürstenweg (Anif)
Länge: ca. 2000 m
Startpunkt: Salzachtal Straße
Endpunkt: Kirchenstraße (Anif)
Karte: Googlemaps

Der Fürstenweg (Anif) ist eine Straße in der Flachgauer Gemeinde Anif.

Geschichte

Diese Straße liegt teilweise auf der Trasse des historischen Fürstenweges von Anif, der einst beim Anifer Törl des Schlossparkes Hellbrunn begann. Dieser "Gartenweg" im erweiterten Landschaftsgarten Hellbrunn führte vom beim Anifer Törl und dem Hellbrunner Verbindungsweg zum Südteil der Mühleistraße und über Brunngasse, Eisgrabenstraße und beim Haus Fürstenweg 22 zur historischen Wegtrasse. Der historische Fürstenweg endete höchstwahrscheinlich bei der Kirche Niederalm.

Verbindungswege vom historischen Fürstenweg bestanden zur Pfarrkirche Anif und über einen Weg (heute Schlossstraße) zum Wasserschloss Anif.

Der heutige Verlauf

Der heutige Fürstenweg führt von der Salzachtal Straße gegenüber des Schloßwirts Anif zunächst nach Südwesten, dann nach Süden, vorbei am Kindergarten Anif und dem Überackerhof, unter der Tauernautobahn hindurch nach Niederalm, wo er am Friedhof Niederalm vorbeiführt und bei der Pfarrkirche Niederalm bei der Einmündung in die Kirchenstraße endet.

Quelle