Hans-Katschthaler-Denkmal (Lend)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Hans-Katschthaler-Denkmal ist ein Denkmal in der Pinzgauer Gemeinde Lend, in der Hofrat Dr. Hans Katschthaler, Landeshauptmann von Salzburg von 1989 bis 1996 war, am 13. März 1933 im Ortsteil Embach zur Welt gekommen war. Katschthaler verstarb im Juli 2012.

Das Denkmal

Eine Stele aus Rauriser Naturstein trägt das Relief Katschthalers und eine Gedenktafel, die beide von der Maishofener Kunstgießerei Schipflinger hergestellt wurden. Das Denkmal steht auf dem Dorfplatz in Embach.

Am Sonntag, den 27. September 2015, wurde es von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer enthüllt und von Pfarrer Oswald Scherer gesegnet.

Quellen