Nepomukbrücke

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Statue des hl. Johannes Nepomuk
auf der Maxglaner Nepomukbrücke
Blick von der Nepomukbrücke auf den Glanbach

Die Nepomukbrücke, auch "Johannesbrücke" genannt[1], ist eine Brücke über den Glanbach im Salzburger Stadtteil Maxglan.

Lage

Die Nepomukbrücke befindet sich in Maxglan-Burgfried in der Innsbrucker Bundesstraße auf Höhe von Haus Nr. 37. Vom Hans-Schmid-Platz aus gesehen, liegt sie im Osten.

Beschreibung

Die Brücke trägt seit 1875[2] eine von Josef Anton Pfaffinger (* 1684; † 1758) geschaffene Statue des „Brückenheiligen“, des hl. Johannes Nepomuk.

Quelle

Einzelnachweise

  1. Quelle 1863
  2. Artikel „Gasthof zum Noisternig“, beruhend auf Peter Kramml, Franz Lauterbacher, Guido Müller (Hrsg.): Maxglan. Hundert Jahre Pfarre 1907–2007. Salzburgs zweitgrößter Stadtfriedhof. Mit 120 Biographien bekannter, bemerkenswerter und berühmter Persönlichkeiten. Salzburg 2007.