Radhaus (Sonnblick)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
das Radhaus

Das Radhaus liegt am Kälberriegel beim Schutzhaus Neubau auf 2 161 m Seehöhe in den Hohen Tauern im Pinzgau.

Allgemeines

Das Radhaus und der Bruchhof waren das Wasserantriebs-Maschinenhaus für den großen 1 500 m langen Schrägaufzug des Goldbergwerkes.

  • erbaut: 1831 - 1833, in Betrieb bis 1888.

Das Gebäude wurde 1984 durch Mittel der Kulturabteilung des Landes Salzburg vor dem Verfall bewahrt.

Bildergalerie

weitere Bilder

 Radhaus (Sonnblick) – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle

  • Infotafel am Gebäude