Rupert Weitgasser (Kapellmeister)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rupert Weitgasser (* 21. März 1953), Besitzer des Hotels Salzburger Hof in Flachau und Kapellmeister der Trachtenmusikkapelle in Flachau im Pongau.

Leben

Rupert Weitgasser ist seit 1965 Mitglied der Trachtenmusikkapelle Flachau, deren Kapellmeister er 1985 wurde. Am 20. November 2010 übergab er diese Aufgabe nach 25 Jahren den Dirigentenstab an Peter Oberreiter.

Ehrungen

Weitgasser erhielt den Titel eines Ehrenkapellmeisters von seinen Musikerkollegen sowie vom anwesenden Landeskapellmeister Hans Ebner die Leo-Ertl-Medaille in Gold verliehen.

Die Gemeinde Flachau würdigte Weitgasser am 21. Oktober 2010 mit der Verleihung des Goldenen Ehrenringes der Gemeinde Flachau.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Michael Huber

Kapellmeister der Trachtenmusikkapelle Flachau
19852010
Nachfolger

Peter Oberreiter