Benutzer Diskussion:Karl Gruber

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Benutzer Diskussion:Wbgruber)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bitte dort antworten, wo die Diskussion begonnen wurde. Ich habe diese Seite ja auf der BEO-Liste :-)
sonst kann niemand anderer einer Diskussion folgen - danke K@rl 11:38, 24. Mär. 2013 (CET)

Herzlich willkommen

Willkommen im Salzburgwiki und viel Spaß beim Mitarbeiten wünscht mosaico.

Wenn du Fragen hast, dann lies dir einmal die ersten Schritte im Salzburgwiki:Portal durch, stell eine Frage im Forum Technik oder kontaktiere einen der Administratoren oder mich.

auch hier

herzlich begrüßt, über die "Feinheiten" der Verbindungen zwischen dem Salzburgwiki und dem EnnstalWiki habe ich dich ja schon auf deiner Benutzerseite im EnnstalWiki aufgeklärt meint schmunzelnd Peter (Diskussion) 14:58, 21. Mär. 2013 (CET)

Hallo Mosaico, mit meinen "Feinheiten" der Verbindungen zu Wikipedia habe ich ja auch auf meiner Benutzerseite aufgeklärt und ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit. --gruß K@rl 15:02, 21. Mär. 2013 (CET)

Test

 Salzburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Stift_Admont

Einzelnachweise, Quellenangaben und woher die Infos stammen

Lieber Karl, vielleicht ein paar hilfreiche Infos zu unserem Werken hier im Salzburgwiki was Einzelnachweise, Quellenangaben und woher die Infos stammen anbelangt.

Grundsätzlich nennen wir alles "Quellen", bei manchen Artikeln hat jemand Einzelnachweise geschrieben - soll auch gut sein. Natürlich bin auch ich ein Verfechter von Quellenangaben. Aber die Praxis hat gezeigt, dass je kleinräumiger das Aufgabengebiet wird desto dünner werden nachweisliche Quellen wie Bücher oder gar Internetseiten. Andererseits ist es gerade Aufgabe des Salzburgwikis (und des EnnstalWikis) auch jene Informationen zu sammeln, die halt' (noch) nicht mit schriftlichen Belegen nachzuweisen sind. Daher habe - zumindest ich - immer auch akzeptiert, wenn bei einem Beitrag unter Quellenangabe nur der Benutzer-Name steht. Aber diejenigen Benutzer, die einerseits etwas zu schreiben wissen und andererseits als Quellenangabe sich selbst anführen, sind uns alle mehr oder weniger (gut) bekannt.

Ich will jetzt nicht zu langatmig werden - ich habe da einige Beispiele, wo in seriösen Büchern fehlerhafte Information steht. Andererseits wie beispielsweise jener Dr. Vetters (dessen Vater die Domgrabungen in Salzburg geleitet hatte), gibt es viele Menschen hier, die etwas selbst erlebt oder von jener Person erzählt bekommen haben, die hier beschrieben wird usw. Was, also, ist dann "eine Quelle"?

Unser {{Quellenangabe}} drückt es ja aus, wenn überhaupt keine Quellenangabe angeführt ist: Achtung, niemand kann im Moment sagen, ob es sich bei diesem Artikel um (belegbare) Information handelt, um ein Märchen oder um Halbwahrheiten. So kann jeder Leser selbst entscheiden, wie er diese Information bewerten kann. Ist ja beim Lesen eines Buches dasselbe - stimmt es, was der Buchautor geschrieben hat oder ist das nur seine Meinung?

Soweit zu diesem Thema und nun fröhliches Weiterwerken - danke auch für deine Bildlinks zu Wikicommons - herzliche Grüße Peter (Diskussion) 13:30, 27. Mär. 2013 (CET)

Hallo Mosaico, ich habe das auch gar nicht wertend gemeint, sondern nur darauf hingewiesen, dass ich diese Info, die ich gerne auch bei Wikipedia ergänzt hätte, wenn es sich um eine reputable Quelle gehandelt hätte. Ich will auch nicht sagen, dass ich diese Aussage weder dir noch Dr. Vetter nicht glaube. Ich habe auch nichts dagegen, wenn das Salzburgwiki das etwas lockerer sieht, denn das ist eure Entscheidung. Allerdings möchte ich schon zu bedenken geben, dass man solche Aussagen denn etwas besser kenntlich machen sollte. Also wenn du im Artikel schreibst..kam es beim Autobahnbrückenbau ist das etwas zu fix. Ich würde das relativieren und so schreiben: Berichten von Dr. Vetter nach, soll es beim Autobahnbrückenbau ... .
Das würde sicher die Glaubwürdigkeit, die ja auch das Salzburgwiki erreichen oder erhalten will, erhöhen. Denn so bleibt die Aussage beim Autor hängen, der eigentlich dann auch bezichtigt werden kann, einen, sagen wir einen Schmäh oder eine Ente geschrieben zu haben. Insgesamt würde ich meinen Erfahrungen bei Wikipedia, wo wir auch erst die Glaubwürdigkeit erreichen mussten, mehr Belege und diese detailliert angeben, denn nach ein paar Jahren, ist es für dich selbst eine Hilfe - wo habe ich das damals gefunden ;-) - wir alle wissen, wie das heute bei manchen Doktoraten, von Ministern und so zugeht :-) - Gerade das Salzburgwiki, als Ableger einer Zeitung, die ja selbst an sich auch eine journalistische Wahrheit anlegt, sollte einerseits das Belegen kein Problem andererseits ein klares Ziel sein. --K@rl 13:57, 27. Mär. 2013 (CET)
ich hab' dich schon verstanden!
ich hätte auch manchmal gerne eine greifbare Quelle, aber das ist halt' auch der Unterschied zum anderen Wiki: wir fangen Informationen auf, auch wenn sie erstmal nicht wirklich belegt sind. Denn die Erfahrung hier hat uns gezeigt, dass dann irgendwann ein Enkel, ein Urenkelin oder sonst wer sich meldet, die Daten bestätigt und ergänzt.
Gerade das Salzburgwiki, als Ableger einer Zeitung, die ja selbst an sich auch eine journalistische Wahrheit anlegt, sollte einerseits das Belegen kein Problem andererseits ein klares Ziel sein... - wenn es ein Beitrag aus einem Internet- oder Print-Medium ist, haben wir da eh' keine Probleme. Aber es gibt tausende von Einträgen, die hier nicht stünden, würden wir rigoros quellenlose Artikel löschen.
Danke für deine Gedanken meint herzlich grüßend Peter (Diskussion) 16:54, 27. Mär. 2013 (CET)

{{Wikipedia-de|Elisabeth Gürtler-Mauthner}}

verwende bitte anstelle {{Wikipedia-de|Elisabeth Gürtler-Mauthner}} in solchen Fällen unser "Salzburgwiki-Spezifisches" {{mehr}} zweng'an [wegen des] Text und der Einheitlichkeit meint freundlich bittend Peter (Diskussion) 19:19, 27. Mär. 2013 (CET)

Da habe ich kein Problem, da allerdings diese Vorlage keinen Paramter für den Seitennamen hat, wird diese in vielen Fällen nicht funtionieren. Sie funktioniert nur dort, wo der Salzburgwiki-Artikelname ident mit dem in Wikipedia ist. In diesem Fall habe ich dort auf die Diskseite geschrieben, dass der hier verwendete Name nicht korrekt ist, da er Elisabeth Gürtler-Mauthner lautet. Auch bei anderen Seitennamen, die z.Bsp. bei Wikipedia einen Klammerzusatz, da es mehrere mit gleichen Namen gibt (Personen, Gemeinden, o.a.) tragen, wird es nicht funktionieren. Wenn ihr wollt kann ich die Vorlage auf einen Parameter umbauen. --K@rl 19:28, 27. Mär. 2013 (CET)
Danke, verstehe, - bezüglich "Umbau" wäre es natürlich angenehmer, wenn wir auf eine passende Vorlage zurückgreifen könnten und nicht mit zwei hantieren müssten meint dankend Peter (Diskussion) 21:34, 27. Mär. 2013 (CET)
Für Informationen zu {{PAGENAME}}, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den [http://de.wikipedia.org/wiki/{{#if:{{{1|}}}|{{urlencode:{{{1|}}}|WIKI}}|{{PAGENAMEE}}}} Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema]

Da die Vorlage gesperrt ist, kann ich sie leider nicht direkt ändern und versuchen. Sollte aber kein Problem sein, dass du den Text tauscht. --K@rl 21:55, 27. Mär. 2013 (CET)

Sollte man diese Vorlage aber nicht auch bei den Tagen und den Jahren verwenden, denn das ist doch der typische Fall, dass es dort nicht nur um Salzburg geht. --K@rl 08:30, 28. Mär. 2013 (CET)

monobook

auf vielfachen wunsch einer einzelnen person ist monobook nun wieder auswählbar ;). wir haben die skins absichtlich ziemlich reduziert, da wir sonst bei jedem update unsere zählpixel an zig stellen neu einbauen müssen, meint mecl67 (Diskussion) 09:29, 28. Mär. 2013 (CET)

Super danke - gruß K@rl 09:30, 28. Mär. 2013 (CET)

Lizenz CC-0

Beim Ennstalwiki hat sich der Bedarf der Lizenz CC-0 ergeben. siehe hier . In dem Zusammenghang wäre unbedingt bei Personen diese Vorlage:Persönlichkeitsrechte zu verwenden. siehe [1] --K@rl 11:59, 30. Mär. 2013 (CET)

Einen Entwurf habe ich hier gemacht. --K@rl 12:24, 30. Mär. 2013 (CET)

Austria-Forum - aeiou

Was ich mal fragen wollte: dein neuer Link Austria-Forum bietet manchmal andere Information als der bisher verwendete aeiou-Link - wäre es nicht sinnvoller, den alten zu belassen und den neuen ergänzen fragt Peter (Diskussion) 11:28, 12. Apr. 2013 (CEST)

Das austriaforum bietet das usprünglich AEIOU, das noch unbekannterweise wann bald abgedreht wird, während es auf dem Austriaforum lebt und redaktionell erweitert wird. Außerdem sind sehr viel Kategorien bei Austriaforum ergänzt worden. es kann damit sowohl als Beleg als auch als weiterführende Information gewertet werden. Als solches wird es auch bei Wikipedia anerkannt. --gruß K@rl 11:32, 12. Apr. 2013 (CEST)

Deine Notiz auf WP

Hallo Karl (WP-K@rl), danke für deine Notiz auf meiner WP/Benutzer/Dikussionsseite. Es war mir nicht bekannt, dass man im SW Bilder von commons einbinden kann! Wie geht das? Des weiteren hätte ich gern einen Hinweis auf den Baustein vonCommons. Sollte es sich aber um Bilder handeln bei denen ich der Rechteinhaber bin, so kann ich hochladen wo immer ich will und ein Querverweis ist dann meiner Meinung nach nicht notwendig. Grüße vom Chiemsee.--Furchenstein (Diskussion) 16:18, 8. Mai 2013 (CEST)

Du bindest sie ganz normal wie lokal gespeicherte Fotos ein (also vollkommen ident, wie WP) der Baustein ist die Vorlage:VonCommons. Wie es geht, siehst du im Bild Datei:Sonnblick-zittelhaus7900.JPG Also auf das eingebundene Bild klicken. Es erscheint dann meist "Erstellen" und nicht "Bearbeiten" dort setz du die Vorlage Von Commons hinein. Das wars. --gruß K@rl 16:25, 8. Mai 2013 (CEST)
PS: Der Hinweis hat mit dem Rechtsinhaber insofern zu tun, falls ein anderer das Foto von Salzburg-wiki "nimmt" gelten trotzdem die Lizenzen von Commons, egal wer wo was einbindet. Die Kategorisierung ist eher ein verwaltungstechnischer --K@rl 17:13, 8. Mai 2013 (CEST)
Hallo K@rl, danke für die Erläuterung, werde das bei Gelegenheit ausprobieren. Da ich in diversen Wikis unterwegs bin, kenne ich auch deren Eigenheiten. In WP !muss! man Bilder der "Allmende" = commons zur allgemeinen Verfügung, unter diversen Lizenzen übergeben, wohingeben bei anderen (auch bei SW) ein Vorbehalt -nur in diesem Wiki!- möglich ist. In Unkenntnis des Bausteines Vorlage:VonCommons hatte ich bisher und das ist dir aufgefallen, Bilder in WP unter der Lizenz xyz eingefügt und in SW eine andere (vielleicht? ) einschränkende Lizenz verwendet. Ich sehe jetzt aber rückwirkend keinen Handlungsbedarf, denn als "ehemaliger" Rechteinhaber kann ich die Bilder unter beliebigen Lizenzen an beliebige Nutzer/Wikis weiterreichen. Grüße vom Chiemsee --Furchenstein (Diskussion) 22:34, 8. Mai 2013 (CEST)
Hallo Furchenstein, es ist ist schon klar dass du deine Fotos unter verschiedenen Lizenzen verteilen kannst, d.h. hier unter "Nur für Salzburgwiki" auf COmmons oder Wikipedia das selbeFoto unter einer freien Lizenz wie CC BY-SA oder gemeinfrei. Ich rede aber von dem Fall, dass du ein Foto bei Comons hochladest und es dann in den einzelnen Projekten dann nur einbindest. Dann stehen sie in allen diesen Projekten immer unter derselben Lizenz, wie sie bei Commons eingesetzt wurde. Der Baustein ist eigentlcih mehr dazu da, dass du im Nachhinein überhaupt feststellen kannst, welche Fotos von Commons eingebunden werden. Bei Commons sieht man bei dem einzelnen Foto nämlich nur die Einbindungen in Wikimedia-eigenen Projekten und das ist das Salzburgwiki nicht. --gruß K@rl 22:41, 8. Mai 2013 (CEST)

Hallo K@rl, vielen Dank! hab auch schon ausprobiert, ein Bild aus Commons hier bei SW einbinden. Siehe - Datei:Furchensteine Chiemsee 2011 A.jpg. Finde diese Möglichkeit genial und werd sie in Zukunft nutzen. Mir fallen momentan nur zwei Bilder ein, die ich von Commons hier nach SW übertragen habe und bei denen ich nicht der Urheber bin, werde mir diese Bilder nochmal vornehmen. Grüße vom Chiemsee und noch einen schönen Tag. --Furchenstein (Diskussion) 10:01, 9. Mai 2013 (CEST)

Freut, mich dass es Anklang findet. Warum doppelt moppeln? - das ist ja freies Wissen :-) - gruß K@rl 13:34, 9. Mai 2013 (CEST)
PS: Noch ein Hinweis: Siehe Vorlage:Commonscat Anwendung wie in Wikipedia ;-) --K@rl 13:57, 9. Mai 2013 (CEST)

Test

AnifAntheringBergheimBerndorf bei SalzburgBürmoosDorfbeuernEbenauElixhausenElsbethenEugendorfFaistenauFuschl am SeeGömingGroßgmainHallwangHenndorf am WallerseeHinterseeHof bei SalzburgKöstendorfLamprechtshausenMattseeNeumarkt am WallerseeNußdorf am HaunsbergOberndorf bei SalzburgObertrum am SeePlainfeldSankt Georgen bei SalzburgSt. GilgenSchleedorfSeehamSeekirchen am WallerseeStraßwalchenStroblThalgauWals-SiezenheimGrödigKopplSalzburgSalzburgLage der Gemeinde Anif im Flachgau(anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Pflanzen im NP HT

lieber karl, schön ist die seite geworden - meint Benutzer:Wald1siedel−−17:10, 28. Jul. 2013 (CEST)

Danke hört man gerne - mal etwas anderes :-) --lg K@rl 17:19, 28. Jul. 2013 (CEST)

Datei:Enns.jpg

Kannst du bitte das Bild Datei:Enns.jpg löschen? Es ist ein Wiki-Commons-Bild, erscheint im Artikel über die Enns, zeigt aber das Steirische Landeswappen. Lösch- und Verschiebversuche von mir sind gescheitert. Wie lösche ich in Zukunft solch eigenartige Bilder fragt bittend Peter (Diskussion) 11:57, 29. Jul. 2013 (CEST)

Da gibt es von deiner oder meiner Seite nichts zu löschen, denn du brauchst nur die Einbindung zu löschen. Ich mache das im Artikel Enns --gruß K@rl 12:53, 29. Jul. 2013 (CEST)
Da liegt das Problem an der Vorlage:Infotabelle Fluss, die automatisch ein Bild einbinden will, dass den gleichen Namen wie die Seite trägt. Indiesem Fall Enns. Da das Wiki in Commons das Bild findet, bindet es das automatisch ein. Die Vorlage selbst kann ich nicht ändern, da sie für mich gesperrt ist. Ich werde aber mit Claus über das Problem sprechen und einen Lösungsvorschlag machen. Aber danke für den Hinweis, denn das gehört gelöst. --gruß K@rl 13:26, 29. Jul. 2013 (CEST)
Das habe ich mir so in diese Richtung gedacht. Wieso aber bindet Wiki Commons im Salzburgwiki überhaupt etwas automatisch ein? War ja "früher" auch nicht so. Ich finde es nämlich nicht vorteilhaft, dass etwas - ohne Kontrolle - automatisch eingebunden wird. Ich habe bisher zumindest zwei falsche Bilder gefunden und das erheitert mich nicht wirklich, wenn plötzlich irgendwo ein Bild aus Deutschland oder sonst woher hier im Salzburgwiki automatisch auftaucht. Besucher solcher Seiten müssen uns Salzburger ja für total ver-rückt halten meint nachdenklich Peter (Diskussion) 09:24, 30. Jul. 2013 (CEST)
Seit es möglich ist (seit ca. 1/2 Jahr), dass fremde Wikis Commons einbinden, schaut das Wiki nach dem Dateinamen nicht nur im eigenen sondern eben bei COmmons auch noch, ob es eine gleichnamige Datei gibt. Ich habe die Vorlage so umgebaut, dass man den Dateinamen angeben muss. Das hat den Vorteil, dass das Bild nicht gleichnamig mit dem Artikel sein muss. Man ist also jetzt flexibler. --K@rl 11:25, 30. Jul. 2013 (CEST)
PS: Beipielsweise bei der Datei:Dusan Svento.jpg siehst du unter Dateiverwendung, dass ein gleiches Bild auch auf Commons liegt. --K@rl 11:32, 30. Jul. 2013 (CEST)

Bild in Wikicommons vorhanden?

Schau einmal hier: Caroline Koller. Ist ein Photo der Moderatorin in den Wikicommons vorhanden, so dass man es, ohne Probleme mit dem (c) zu bekommen, hier im Salzburg Wikipedia hochladen kann ? Das wäre fein.

Die Anfrage betrifft ferner die Artikel zu folgenden Personen: Helmut Wittmann (Märchenerzähler) (* 1959), Philipp Meikl, Fritz Schwärz, Herbert Gschwendtner und Reinhard Pirnbacher. Soweit ich weiß, sind Herr Schwärz und Herr Geschwendtner inzwischen im Ruhestand.

Wenn es keine Photos gibt, so passt das auch.

Du kennst dich mit den Wikicommons und den Lizenzen für die Bilder viel besser aus, daher frage ich dich.

Viele herzliche Grüße, --Andrea (Diskussion) 00:27, 30. Jul. 2013 (CEST)

Hallo Andrea, leider kann ich keine Fotos finden. Es sind auch nur zum Teil Artikel in Wikipedia vorhanden. Bei Personen, die nicht so unmittelbar in der Öffentlichkeit stehen oder grenzwertig als Personen von öffentlichen Interesse bezeichnet werden können, finden sich nicht leicht Fotografen, die sich mit dem Persönlichkeitsrecht herumschlagen. Denn nur wenn sie wirklich öffentlich sind, musst du sie nicht um Erlaubnis fragen, ein Foto hochzuladen. Da bekommt ihr von Salzburgwiki eben nur zur Verwendung bei Euch leichter die Erlaubnis ein von euch gemachtes Foto hochzuladen, was ich auch verstehe. Aber trotzdem für die Anfrage. --lg nach Salzburg K@rl 09:06, 30. Jul. 2013 (CEST)
PS: Du hast zwar einen Löschantra für Caroline Koller in die Datei geschrieben. in die Salzburgwiki:Löschkandidaten aber nicht eingetragen. Ich habe es deshalb nachgetragen. --lg K@rl 11:27, 30. Jul. 2013 (CEST)

sehr positive Zusammenarbeit

Hallo Karl! Ich habe unser heutiges (erstes) zufälliges Zusammentreffen bei der Erstellung des Artikels "Deutschvilla (Strobl)" keineswegs als hinderlich, sondern erfreulich empfunden. Zugleich hier auch ein Kompliment für deinen umfassenden Wissenshorizont. Herzliche Grüße aus Thalgau von --Franz Fuchs 14:23, 4. Aug. 2013 (CEST)

Hallo Franz, danke für das Lob, ich habe immer etwas Scheu, da ich nicht mir nicht den Ruf als Spammer von Wikipedia oder WikiCommons einhandeln will - Andererseits arbeite ich eben schon lange bei Wikipedia mit sodass ich ein bissl Überblick habe. Aber viel mehr als Fotos aus den Millionen Commons kann ich nicht wirklich beitragen - andererseits habe ich auch in eurem Wiki schon viel neues erfahren, was in Wikipedia nicht Eingang findet. Also bei heikleren Änderungen frage ich schon üblicherweise den Hauptautor. lg nach Salzburg
PS: Wir antworten üblicherweise auf der Seite, wo die Diskussion begonnen wurde, da man der Kontext zu leicht verloren geht. Man redet so oft aneinander vorbei, dass es hier nicht auch noch sein muss :-) - Bei der nicht allzu großen Anzahl von Änderungen hat man die anderen Seiten leicht unter Beobachtung. Aber das machen wir bei WP, ich weiß0 nicht wie es hier üblcih ist. --K@rl 14:33, 4. Aug. 2013 (CEST)

Lössl

Hallo Karl, danke für den Hinweis auf die falsche Lizenzangabe bei Lössl. Es ist klar, dass die Sperrfrist von 100 Jahren ab Geburt abgelaufen ist. Beste Grüße, Martin GschwandtnerScriptor (Diskussion) 12:05, 18. Sep. 2013 (CEST)

Hallo Martin, ich hab noch ein wenig nachgebessert. Allerdings, gibt es das Foto auch auf Wiki Commons hier, doer stehen die genauen Angaben, woi das Foto her ist und der Fotograf. --grußK@rl 15:45, 18. Sep. 2013 (CEST)

Hallo Karl

Hallo Karl, erinnerst du dich noch? Du hattest mich vor 1-2 Jahren anlässlich WP-Frust ins Salzburg-Wiki eingeladen -- und es hat mir Freude gemacht. Inzwischen zwar Passwort vergessen, aber jetzt werde ich wieder öfter hereinschauen. Freude hatte ich u.a. mit Wald1siedel, die mir ein interessantes Bild zur Weiterverwendung freigegeben hat. In Bildern bist ja auch du emsig -- besonders gut gefällt mir die Sphaera. Der WP-Frust kommt zwar immer wieder einmal, aber ich übe mich in Toleranz. Aktuell eine nun schon 4 Wochen laufende LD zu /Anfangsgeschwindigkeit. Falls du beitragen möchtest, dass da endlich LAE kommt, würde ich mich freuen. Geof (Diskussion) 11:26, 7. Mär. 2016 (CET)

ich bin zwar kaum hier unterwegs und reagiere mir den zeitweisen WP-Frust hier] ab, da es lizenztechnisch keine Probleme gibt und ich durchgängig arbeiten kann, da wie dort. Ich nehme an, dass du diese LD meinst - ich habe dort meinen Kommentar abgegeben. lg K@rl 11:41, 7. Mär. 2016 (CET)
Das war leider unklar -- ich hatte diese LD gemeint. Dank im vorhinein und liebe Grüße, Geof (Diskussion) 12:25, 7. Mär. 2016 (CET).
PS: falls du auch mal Unterstützung brauchst, schreib mir hier.

seit ... ab

Servus Karl, natürlich weiß ich, dass der 17. Juni noch nicht da ist [grins]. Aber bei 32 000 Artikel kann ich unmöglich alle im Auge behalten, die ich in einem oder zwei Monaten wieder in die Vergangenheit setzen müsste. Daher habe ich mir angewöhnt, bei Daten, die nicht in allzu weiter Ferne liegen, sie bereits jetzt in der Vergangenheitsform zu schreiben erklärt gerne --Peter Krackowizer (Diskussion) 19:05, 4. Mai 2019 (UTC)

Hallo Peter, das habe ich schon angenommen, dass du den Kalender nicht schneller als andere weiterblättern. Ich kann dich auch von der Wartungsseite voll verstehen. Ich hielt es nur für einen Stilfehler, da das Übernahmedatum erst später eingesetzt wurde. Wobei mir das überhaupt erst klar wurde, dass bei euch die Übergabe erst später erfolgt, während sie bei uns sofort ab dem Angelobung gilt. Also man lernt nicht aus - Ich will mich dann nicht weiter in deine stilistischen Feinheiten einmischen und sorry für die Störung. lg K@rl 19:14, 4. Mai 2019 (UTC)
PS: Nur zur Info, der Dienstgrad OBR stimmt dann auch nicht mehr, denn dann ist er LBD, das man aber nicht früher reinsetzen sollte. --K@rl 19:51, 4. Mai 2019 (UTC)