Hauptmenü öffnen

Josef Seer

Josef Seer (* 16. März 1954) ist ein Anifer Unternehmer.

Leben

Seer machte eine Kfz-Mechanikerlehre und begann als Selbständiger im Autohandel. Dann wechselte er in die Gastronomie und führte das "Café Joschy" in Salzburg-Gneis, später das "Pfiff-Stüberl" im AVA-Haus am Ferdinand-Hanusch-Platz. 1989 gründete er das Taxi- und Busunternehmen Compakt Tours in Anif. 1991 erweiterte er sein Unternehmen mit einem Reisebüro, seit 1994 auch mit gewerblichen Gütertransporten und schließlich mit dem Café Anif.

Josef Seer ist gewerberechtlicher Geschäftsführer der Fahr-Service-GmbH, die während der Salzburger Festspiele 80 Pkw's betreibt.

2008/09 errichtete Seer seine neue Firmenzentrale an der Anifer Waldbadstraße neben dem Maximarkt Anif, wo er eine Million Euro investiert.

Josef Seer ist seit vielen Jahren Ausschussmitglied in der Fachgruppe der Autobusunternehmen in der Wirtschaftskammer Salzburg.

Quelle