Josef Zobl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberschulrat Josef Zobl (* 5. November 1905 in Gerlos, Tirol; † 1984) war Schulleiter der Volksschule St. Martin bei Lofer.

Leben

Sepp Zobl war der Sohn des damaligen Schulleiters der Volksschule Gerlos, Tirol, Gottlieb Zobl, und seiner Frau Maria, geborene Wibmer.[1] Seit 1949 war er Lehrer an der Volksschule St. Martin bei Lofer, die er von 1959 bis 1967 leitete. Zudem war er von 1962 bis 1972 örtlicher Leiter des Salzburger Bildungswerkes.

Er war verheiratet mit Margarete, geborene Kleffner (* 1904; † 1950), seit 1952 in zweiter Ehe mit Johanna, geborene Nemiczek.

Ehrung

In Würdigung seiner überragenden Verdienste um Schule und Gemeinde ernannte ihn die Gemeinde St. Martin bei Lofer 1913 zu ihrem Ehrenbürger.

Quellen

Zeitfolge