Hauptmenü öffnen

Salzburger Fußball-Verband Ligasystem

Salzburger-Fußball-Verband-Logo.gif

Das Salzburger Fußball-Verband Ligasystem trägt Meisterschaften in fünf Leistungsstufen für die Kampfmannschaften der Männer aus, wobei die Salzburger Liga die höchste und die 2. Klasse die letzte ist. Jede Mannschaft ab der Salzburger Liga darf ein zweites Team für die Meisterschaft anmelden. Zu den Männerligen kommt noch die SFV-Frauenliga.

Inhaltsverzeichnis

Hierarchie des Salzburger Fußballs

Name Leistungsstufe SFV Leistungsstufe ÖFB
Salzburger Liga 1. 4.
1. Landesliga 2. 5.
2. Landesliga (Nord & Süd) 3. 6.
1. Klasse (Nord & Süd) 4. 7.
2. Klasse (Nord A, Nord B, Süd & Südwest) 5 8.

Salzburger Vereine in Klassen außerhalb der Zuständigkeit des SFV

Salzburger Liga

Die Salzburger Liga ist die höchste Spielklasse im Salzburger Fußballverband. Im Regelfall steigt ein Verein in die Regionalliga West auf, zwei Vereine in die 1. Landesliga ab.

Vereine der Salzburger Liga Saison 2016/17

SV Wals-Grünau
UFC Altenmarkt
UFC SV Hallwang
FC Puch
FC Zell am See
TSU Bramberg
TSV Neumarkt
SK Bischofshofen
FC Hallein 04
SV Straßwalchen
FC Bergheim
USV Berndorf
SV Bürmoos
SV Kuchl
SC Golling
Union Hallein

1. Landesliga

Die 1. Landesliga ist die zweite Leistungsstufe für die Vereine des SFV. In der Regel steigen die ersten beiden Mannschaften in die Salzburger Liga auf und die letzten beiden in die 2. Landesliga ab. Je nachdem, wie viele Salzburger Mannschaften aus der Regionalliga absteigen, sind hier Änderungen möglich.

Vereine der 1. Landesliga Saison 2016/17

SK Strobl
SV Schwarzach
USV Fuschl
SK Adnet
USC Piesendorf
UFC Maria Alm
1. Oberndorfer SK
USK St. Michael
SC Bad Hofgastein
Union Henndorf
SV Anthering
SV Grödig 1b
ASV Salzburg
SC Tamsweg

2. Landesliga

Die 2. Landesliga, geteilt in Nord und Süd, ist die dritte Leistungsstufe für die Vereine des SFV. In der Regel steigt je der Erste in die 1. Landesliga auf und der letzte in die 1. Klasse ab. Wie in den anderen Ligen, kann sich das je nach Salzburger Absteiger aus der Regionalliga ändern.

Vereine der 2. Landesliga Saison 2016/17

Nord Süd
UFV Thalgau
USK St. Koloman
UFC Siezenheim
USC Mattsee
USK Gneis
USV Köstendorf
USV Plainfeld
ÖTSU Oberhofen
SV Austria Salzburg 1b
SV Seekirchen 1b
USK Hof
ASK_PSV Salzburg
USK Obertrum
Heeres SV Wals
SC Pfarrwerfen
USV Stuhlfelden
TSV St. Johann 1b
FC Kaprun
UFC Radstadt
FC Pinzgau Saalfelden 1b
USK Maishofen
SC Leogang
SC Mühlbach/Pzg.
UFC St. Martin/L.
USC Saalbach-Hinterglemm
SC Mittersill
UFC Eben
SV Konkordiahütte-Tenneck

1. Klasse

Vereine der 1. Klassen 2016/17

Nord Süd
USC Faistenau
USC Abersee
USC Eugendorf 1b
USV Elixhausen
SV Kuchl 1b
SV Nußdorf/H.
USK Anif 1b
SV Wals-Grünau 1b
USV Koppl
ASV Taxham
TSV Neumarkt 1b
SAK 1914 1b
USV St. Georgen
USV Schleedorf
USV Hüttschlag
USC Neukirchen/Grv.
TSU St. Veit
USK Rauris
FC St. Martin/T.
USC Ramingstein
USV Zederhaus
USC Flachau
FC Zell am See 1b
USV Hollersbach
SK Taxenbach
SV Lend
FC Bad Gastein
UFC Altenmarkt 1b

2. Klasse

Vereine der 2. Klassen 2016/17

Nord A Nord B Süd Südwest
USV Lamprechtshausen
FC Bergheim 1b
Lieferinger SV
SV Straßwalchen 1b
USV 1960 Berndorf 1b
UFC Leopoldskron - Moos
USV Perwang
SSC Großgmain
ATSV Salzburg
USV Michaelbeuern
SV Bürmoos 1b
UFC SV Hallwang 1b
SG SSK/Blau-Weiß Salzburg
SU Abtenau
SC Golling 1b
SV Salzburg Türkgücü
ÖTSU Hallein 1b
USV Ebenau
FC Hallein 04 1b
USK Elsbethen
UFC Bad Vigaun
ASVÖ SK Liefering
USV Scheffau
FC Puch 1b
1. Oberalmer SV
FC Annaberg-Lungötz
SV Mühlbach/Hkg.
USK Muhr
UFC Wagrain
USV Großarl
USC Mariapfarr
USK Filzmoos
SK Bischofshofen 1b
USC Mauterndorf
TSV Unken
SK Lenzing
SG Uttendorf/Niedernsill
UFC Dienten
USV Dorfgastein
TSU Bramberg 1b
SK Bruck
USC Goldegg
SC Wald-Königsleiten

Salzburger Frauenliga

Die Salzburger Frauenliga ist die 3. Leistungsstufe im österreichischen Frauenfußball.

Vereine der Salzburger Frauenliga 2016/17

FC Pinzgau Saalfelden
UFC Bad Vigaun
FC Bergheim 1b
USK Hof
Lieferinger SV
USC Eugendorf
USV Elixhausen
SC Leogang

Quellen

  • Homepage Salzburger Fußballverband (Teilnehmer Saison 2016/17)
  • wikipedia.org (Aufstieg- und Abstiegsmodus)