Thomas Mitterecker

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Thomas Mitterecker
Dr. Thomas Mitterecker bei einem Vortrag beim Salzburger Chronistenseminar im Salzburger Landesarchiv am 22.11.2010

Dr. Thomas Mitterecker ist Leiter des Archivs der Erzdiözese Salzburg und seit November 2015 Präsident der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde.

Leben

Dr. Thomas Mitterecker leitet seit 2010 das Archiv der Erzdiözese Salzburg. Er studierte Geschichte und Politikwissenschaft in Salzburg und promovierte 2007 mit einer Arbeit zu Salzburger Militärgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts. Von 2001 bis 2008 war er bis zu seinem Wechsel in das Archiv der Erzdiözese Salzburg als freier Dienstnehmer in Salzburger Landesarchiv tätig. Daneben verfasste er zahlreiche Beiträge zur Lokalgeschichte, Militär- und besonders zur neueren Kirchengeschichte Salzburgs.

Quelle

  • Salzburger Bildungswerk