Alfred Slowak

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alfred Slowak (* 30. Oktober 1922)[1] war Volksschullehrer und Direktor der Volksschulen in Vigaun, Hinterthal, Goldeggweng und St. Veit im Pongau.

Leben

Alfred Slowak kam im 1945 aus Wien-Mödling an die Volksschule in Vigaun, wo er vom 2. bis 26. Oktober als Schulleiter tätig war. Von 1945 bis 1955 war er Schulleiter der Maria Almer Volksschule Hinterthal und letzter Direktor der Goldegger Volksschule Goldeggweng, bevor er von 1972 bis 1978 die Schulleitung der Volksschule St. Veit im Pongau übernahm.

Zeitfolge
Zeitfolge
Vorgänger

Johann Fürst

Direktor der Volksschule Goldeggweng
19551972
Nachfolger


Zeitfolge
Vorgänger

Friedrich Zobl

Schulleiter der Volksschule Hinterthal
19451955
Nachfolger

Josef Gsenger


Quellen

  • Tonweber, Alois: Die Entwicklung des Schulwesens, in: Vigaun. Von Natur, Kultur und Kur. Gemeinde Vigaun 1990, S. 144.
  • Salzburgwiki-Artikel
  1. Salzburger Lehrer-Handbuch 1976