Max Büchlmann

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Regierungsrat Max Büchlmann (* 16. Oktober 1907 in Hollersbach; † 4. Februar 1976)[1] war Direktor der Hauptschule St. Johann im Pongau und Bezirksschulinspektor für den Pongau.

Leben

Maximilian Büchlmann war eines von acht Kindern des Pinzgauer Oberlehrers Georg Büchlmann und seiner Frau Maria, geborene Stöckbauer.

1945 wurde er Schulleiter der Hauptschule St. Johann im Pongau. 1955 wurde er zum Bezirksschulinspektor für St. Johann im Pongau berufen und blieb dies bis zu seiner Pensionierung 1972.

Seit 1940 war er verheiratet mit Erna, geborene Vogl. Sohn Wolfgang war bis zu seiner Pensionierung praktischer Arzt in St. Johann im Pongau.

Quellen

Einzelnachweise


Zeitfolge
Zeitfolge
Zeitfolge