Hauptmenü öffnen

Rupert Schaidreiter

Rupert Schaidreiter (* 19. September 1920 in Hüttschlag; † 24. September 2009 ebenda)[1] war bis 1987 Bürgermeister der Pongauer Gemeinde Hüttschlag.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Rupert Schaidreiter war von 1945 bis 1981 Gemeindesekretär und Standesbeamter der Gemeinde Hüttschlag, war lange Jahre in der Gemeindevertretung als ÖVP-Politiker tätig und von 1974 bis 1988 Bürgermeister. Dabei hat er sich bleibende Verdienste und die besondere Wertschätzung der Bevölkerung erworben.

Er war Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr, der Bauernschützen Hüttschlag und des USV Hüttschlag. Außerdem war er als Förderer aller Dorfvereine beliebt.

Schaidreiter war verheiratet mit Barbara Schaidreiter und hat mehrere Kinder.

Auszeichnungen

Rupert Schaidreiter war Träger zahlreicher Auszeichnungen, darunter des Silbernen Verdienstzeichens der Republik Österreich und des Goldenen Verdienstzeichens des Landes Salzburg.

Er war Ehrenbürger und Ehrenringträger der Gemeinde Hüttschlag.

Quellen